Wenn Spaltungen und nationale Egoismen unsere europäische Einheit bedrohen, müssen wir uns wieder darauf besinnen, was wir als Europäer gemeinsam erreichen können.

Ob in meiner Familie, in meinem Dorf, in meiner Band oder heute im Parlament – Ich hatte immer das Gefühl, dass selbst der Stärkste unter uns alleine schwach ist. Nur wenn wir zusammenhalten und für einander einstehen können wir großartige Dinge erreichen.

Nun liegt es an uns. Lassen wir zu, dass wir von denjenigen auseinandergerissen werden, die uns spalten wollen. Oder nehmen wir die zukünftigen Herausforderungen gemeinsam an. Wenn ich mit den Menschen auf unserem Kontinent spreche, gibt es darauf eine klare Antwort: Die Europäer fühlen und verstehen die Notwendigkeit, geeint zu bleiben.

Die Europäer sind bereit für den Power of WE: Wenn wir unser gesamtes europäisches Potential bündeln, werden wir unschlagbar sein Natürlich ist es zunächst einfacher, sich in (nationale) Egoismen zurückzuziehen, als sich gemeinsam an einen Tisch zu setzen. Aber dann ist das Ergebnis umso besser: Wir können uns nach unseren individuellen Stärken aufteilen und unsere Kräfte bündeln.

  • Der Power of WE ist stark: Zusammen haben wir einen soliden und sicheren Standpunkt in der Welt und können uns gegenüber unseren Feinden und Konkurrenten behaupten.
  • Der Power of WE ist intelligent: wir haben bereits alles, was nötig ist, um unsere ehrgeizigsten Ziele zu erreichen – wir müssen nur unsere Ideen, Energie und Ressourcen bündeln.
  • Der Power of WE ist wichtig: wenn sich jeder engagiert, bleibt keiner zurück.
  • Lasst uns zu Ende bringen, worauf die Europäer gehofft und gewartet haben. Lasst uns unsere Stärken zusammenbringen. Lasst uns gemeinsam dort erfolgreich sein, wo wir allein in unseren Ländern scheitern würden.

Lasst uns gemeinsam in Europa für den Power of WE einstehen.

the-power-of-we-play